Debian L

Debian L
 


Debian GNU/Linux

ist ein fĂŒr jede Verwendung ein freies Betriebssystem basierend auf dem Linux Betriebssystemkern. GNU/Linux deshalb, weil die ĂŒberwiegende Anzahl an Programmen bzw. Tools vom GNU-Projekt stammen. HĂ€ufig wird Debian in professioeneller Umgebung als Serverbetriebssystem verwendet und auf Computern, bei denen StabilitĂ€t und Sicherheit entscheidend sind. Da wundert es kaum, dass vermehrt Privatleute, Firmen, Stadtverwaltungen die VorzĂŒge von Debian GNU/Linux erkennen & nutzen. Es lĂ€sst sich ziemlich komfortabel einrichten, beinhaltet schon die meisten GerĂ€tetreiber und hat einen Umfang von ĂŒber 20.000 Programmen bzw. Programmpaketen. FĂŒr jeden erdenklichen Anwendungsbereich des tĂ€glichen Gebrauchs bringt Debian GNU/Linux meist schon eine passende Anwendung mit. Die Aktualisierung bei Neuerungen oder Sicherheitsupdates aller dieser Programme erledigt man mit wenigen Klicks. So etwas komfortables gibt es bei keinem Windows Betriebssystem. Debian GNU/Linux ist flexibel, wartungsarm, stabil und zukunfstsorientiert.

Installation

  • Grafisches System
  • einrichten aller Hardwarekomponenten
  • Installation der gebrĂ€uchlichsten Programme inklusive BĂŒrosoftware(Office)
  • herstellen von Multimedia + InternetfĂ€higkeit
  • einrichten einer Firewall

Vorteile von Debian GNU/Linux

  • 3 Klick Aktualisierung und einspielen von Sicherheitsupdates aller Debian GNU/Linux Programme
  • höhere Sicherheit durch millionenfach bewĂ€hrtes Sicherheitskonzept und Open Source Software
  • einfache Fehlerbehebung bei Debian GNU/Linux Anwendungen
  • hohe FlexibilitĂ€t, vielseitig Anpassbar
  • einfache, klare Administration und Systemverwaltung spart Kosten
  • praktisch auf jedem Computer lauffĂ€hig
  • Investitions,- und Zukunfstsicherheit durch Verwendung internationaler Standards
  • keine Lizenzkosten

Nachteile von Debian GNU/Linux

  • einige Windows Programme gibt es nicht fĂŒr Debian GNU/Linux
  • in diesem Fall muss das Programm in einer virtuellen Maschine oder Emulation laufen (höherer einmaliger Installationsaufwand)
  • fĂŒr ganz moderne Hardware, meist Drucker, WLAN-Karten existieren erst nach lĂ€ngerer Zeit GerĂ€tetreiber
  • fĂŒr Windows Spiele nur sehr bedingt geeignet
Hinweise:
Bei diesem Angebot handelt es sich ausschließlich um das zu installierende Debian GNU/Linux Betriebssystem auf einem Computer oder Server. Installation von separaten Serverdiensten und deren Einrichtung werden gesondert berechnet.