Debian XL

Debian XL
 


Debian GNU/Linux

ist ein freies Betriebssystem basierend auf dem Linux Betriebssystemkern. Es beinhaltet neben diesem Linux Betriebssystemkern über 20.000 Programme des täglichen Gebrauchs und zur Verwendung als Server. GNU/Linux deshalb, weil die meisten dieser Programme vom GNU-Projekt stammen. Debian GNU/Linux findet sehr häufig als Serverbetriebssystem Anwendung. Auch vermehrt Privatleute, Firmen, Stadtverwaltungen erkennen diese Vorzüge eines sehr stabilen und sicherheitsrelevanten Betriebssystems, und setzen es daher vermehrt ein. Dibian istalliert sich sehr komfortabel, ist bequem erweiterbar und beinhaltet schon die meisten Gerätetreiber. Eines der größten Vorteile gegenüber Windows Systemen ist die Aktualisierung per 3 Klicks aller dieser 20.0000 Programme bei Neuerungen oder nach Beseitigung von möglichen Sicherheitsfehlern. Ein hohes Maß an Sicherheit wird somit bei allen installierten Programmen gleichermaßen gewährleistet. Bei Windows Systemen müssenalle Programme einzeln sehr zeitaufwendig zusammengesucht werden, was aber in der Praxis von vielen Administratoren aus Zeitmangel oder Unwissenheit oft vernachlässigt wird. Das erklärt die teils gravierenden Sicherheitsmängel vieler Software in Unternehmen. Ein Debian GNU/Linux hingegen ist flexibel, wartungsarm, stabil und zukunfstsorientiert.

Installation

  • Grafisches System (auf Wunsch auch ohne)
  • einrichten aller Hardwarekomponenten
  • Installation der gebräuchlichsten Programme inklusive Bürosoftware(Office)
  • herstellen von Multimedia + Internetfähigkeit
  • einrichten einer Firewall
  • konfigurieren eines automatischen Datensicherungssystems

Vorteile von Debian GNU/Linux

  • 3 Klick Sicherheitsaktualisierung aller Debian GNU/Linux Programme
  • sehr einfache Programminstallation mittels Paketmanager
  • hohe Sicherheit bewährtes Update- + Sicherheitskonzept und Open Source Software
  • einfache Fehlerbehebung bei Debian GNU/Linux Anwendungen
  • flexibel verwendbar und erweiterbar
  • einfache, klare, zeitsparende Administration und Systemverwaltung spart Kosten
  • praktisch auf jedem Computer bzw. Server lauffähig
  • Investitions,- und Zukunfstsicherheit durch Verwendung internationaler Normen + Standards
  • keine Lizenzkosten

Nachteile von Debian GNU/Linux

  • einige Windows Programme gibt es nicht für Debian GNU/Linux
  • in diesem Fällen wird das Programm in einer virtuelle Maschine oder Emulation laufen
  • für ganz moderne Hardware, meist Drucker, WLAN-Karten existieren erst spät Gerätetreiber
  • für Windows Spiele nur sehr bedingt geeignet
Hinweise:
Bei diesem Angebot handelt es sich ausschließlich um das zu installierende Debian GNU/Linux Betriebssystem auf einem Computer oder Server. Installation von separaten Serverdiensten und deren Einrichtung werden gesondert berechnet.