Sicherheit

Sicherheit
 


IT Sicherheit

Lassen Sie sich kompetent beraten in punkto IT Sicherheit mit Linux Betriebssystemen. Wenn manche behaupten Linux sei von Haus aus sicher und benötigt keinen weiteren Schutz, so ist das nur teilweise richtig. Die klassischen Linux Distributoren wie Debian, Ubuntu, SuSE, RedHat bieten fĂŒr alle enthaltenen Programme bzw. Programmpakete zentrale Sicherheitupdates an. Diese sind automatisch oder per Klick innerhalb weniger Minuten installierbar. Auch werden Schwachstellen in Programmen nach Bekanntgabe ziemlich schnell beseitigt und öffentlich gemacht. Oder, die innere Stuktur eines Linux Systems ist von je her auf Sicherheit ausgerichtet bzw. Linux Administratoren haben einen weitreichenden Eingiff in des Betriebssystem, um es optimal ohne unnötigen Programme an die BedĂŒrfnisse anpassen zu können. Freilich haben es Windows Administratoren in den Punkten um einiges schwerer, jedoch ist Sicherheit nicht allein von Programmen abhĂ€ngig, sondern eher ein Prozess. Mehr als 70% aller VerstĂ¶ĂŸe gegen die IT Sicherheit werden von Mitarbeitern begangen. Jeder hat sicherlich schon einmal mit vertraulichen Daten am Computer gearbeitet und war sich dessen so gar nicht bewußt. Manche von Ihnen werden sogar tĂ€glich damit konfrontiert. Zu den klassischen sicherheitbedĂŒrftigen Informationen gehören Kundendaten, AdressbĂŒcher, elektronischer Postverkehr, Dokumente, Passwörter, Surfverhalten, Homebanking, etc.

Mit unserer Beratung/Analyse Linux + Sicherheit im Allgemeinen können mögliche Verbesserungen aufgezeigt werden, welche die IT Sicherheit im Umgang mit sensiblen Daten deutlich erhöht.

Hinweise:
Der hier angegebene Preis gilt, sofern nichts gegenteiliges vereinbahrt wurde, fĂŒr 60 Minuten Stunde. Die Rechnungslegung erfolgt minutengenau. Anfahrtskosten werden zusĂ€tzlich berechnet.